2. Platz beim Schülerwettbewerb

Ueli Emmerich - Landtag 480x640

Am 3. Oktober des vergangenen Jahres feierte Deutschland den 25. Jahrestag der Wiedervereinigung. Unter diesem Thema stand der diesjährige Schülerwettbewerb der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung.

Ueli Emmerich - Landtag 480x640Die Klasse 8b der Freiherr-vom-Stein-Schule nahm unter der Leitung ihres Klassenlehrers Martin Weber an diesem Wettbewerb teil.
Aus 13 Themenstellungen zu den verschiedensten kulturellen und geschichtlichen Aspekten der deutsch-deutschen Geschichte wählten die Schüler ihre Favoriten aus und bearbeiteten diese.

Unter anderem informierten sie sich über die Gedenkstätte im ehemaligen Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen oder darüber, wie aus ehemaligen militärischen Sperrgebieten der DDR nach der Wende spannende Ausflugsziele wurden.
Die Schülerinnen und Schüler haben viele interessante Dinge erfahren und tolle Ergebnisse produziert.

Der Wettbewerbsbeitrag von Ueli Emmerich aus der 8b hat der Jury jedoch besonders gut gefallen. Er gewann aus allen – hessenweit eingesandten – Beiträgen aller Sechst- bis Achtklässler den 2. Preis.
Ueli Emmerich wurde zusammen mit Herrn Weber und seinen Eltern zur Preisverleihung in den Hessischen Landtag nach Wiesbaden eingeladen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!